Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Skitourenquerung in den Dolomiten der Brenta

Samstag, 21. März 2020 - Mittwoch, 25. März 2020

5 Tage: In der Zeit zwischen dem 21. & 25. März 2020

Pension in Madonna di Camiglio und Hütte Grosté-Graffer(2260m) oder Rifigio Stoppani (2440m), bei besten Bedingungen (unbewirtschaftete Hütte: Rif Tuckett, ohne Ofen) um’s auf die Cima Brenta (3150m) zu versuchen

Treffpunkt Madonna und genauere Infos später

8 TN max, Anzahlung erforderlich

Touren: 1000 bis 1400Hm und technisch kann es relativ anspruchsvoll sein, dh AluPickel und Steigeisen erforderlich

mögliche Touren:

*von Madonna aus: +100Hm Val Gelada – HZ / +1200Hm Cima Prato Fiorito – HZ (inkl Seilbahn) / zum Rifugio Grosté – Hin

*Vom Rifugio Grosté (oder Stoppani):  +600Hm bis 1400Hm Cima Roma (2830m) + Varianten / +1000Hm Cima Grosté (2890m) und Cima Sella (2910m) und zum Rifugio Tuckett oder zurück nach Madonna

*Vom Rifugio Tuckett: + 900Hm zur Cima Brenta (3150m), inkl Pickel und Steigeisen

 

 

Details

Beginn:
Samstag, 21. März 2020
Ende:
Mittwoch, 25. März 2020
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Anne
Telefon:
0174-1803360
E-Mail:
anne@gocmuenchen.de

Weitere Angaben

Höhenmeter:
1000 bis 1400m
Kondition:
3
Technik:
3
Anreise:
Öffentlich, Pkw