Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Robert T.

08131-96830|

Man kann schon sagen, daß ich das Wandern beim GOC gelernt habe. Mitte der 90er Jahre erstmals dabei, schätzte ich bald die offene Atmosphäre in der Gemeinschaft mit anderen Schwulen, aber auch die Annehmlichkeit, von erfahrenen Leitern auf gut vorbereiteten Touren geführt zu werden. Besonders die legendären Wanderungen von Ernst F. haben mich in den ersten Jahren geprägt, von der gemütlichen Mittagseinkehr in bayerischen Gasthäusern bis zur erschöpften, aber zufriedenen Heimfahrt im Bewußtsein, etwas geleistet zu haben.

Auch ohne viele Fotos sind mir von diesen Ausflügen mannigfaltige Eindrücke zur guten Erinnerung geworden. Ich habe mit der Zeit so manche Gegend Bayerns besser kennengelernt, mich mit vielen Leuten angefreundet und mir den einen oder anderen Kniff zu Ausrüstung und Wandertechnik abschauen können. Da lag irgendwann der Entschluß nahe, selbst Touren auszuarbeiten und anzubieten.

Das sind bei mir keine Klettertouren, sondern abwechslungsreiche Wanderungen ins „Flachland“, nicht allzu schwer, aber keineswegs anspruchslos. Wo es sich anbietet, möchte ich den Blick auf landschaftliche, ökologische oder kulturelle Besonderheiten lenken. Meine erste Tour orientierte sich z.B. an den barocken Wasserwegen von Kurfürst Max Emanuel.

Bei meinen Wanderungen erfolgt die Fahrt ins Wandergebiet umweltfreundlich und kommunikativ mit der Bahn. Es würde mich freuen, wenn sich auch wieder jüngere Leute fürs Wandern begeistern lassen.

September 2018

Regensburg – Jurasteig

22. September

Stunden Gehzeit: 5,5
Höhenmeter: 445
Kilometer: 20
Treffzeit: 7:30
Kondition: 2
Technik: 2
Treffpunkt: München Hbf. vor Gl. 26

Leitung: Robert T.

Stellenweise T2 (Stöcke hilfreich). Bei Regen kürzerer und leichterer Weg. Mittagseinkehr. ¤ Was sich wie eine Klettertour anhört, ist eine hügelige Wanderung an drei Flüssen. Wir wandern, zunächst durch mehrere Parkanlagen, aus Regensburg heraus, bis wir am Rand die Donau…

Mehr erfahren »

November 2018

Weßling – Steinebach

10. November

Stunden Gehzeit: 5
Kilometer: 18
Treffzeit: 8:10
Kondition: 1
Technik: 1
Treffpunkt: München Hbf. Zwischengeschoß vor „Rewe Togo“

Leitung: Robert T.

Mittagseinkehr. ¤ Den Weßlinger See, der uns ja schon von vielen Wanderungen bekannt ist, sehen wir diesmal nicht, sondern durchwandern in weitem Bogen die spätherbstlichen Laubmischwälder und umrunden das Wildmoos. Nach der in Etterschlag geplanten Mittagseinkehr kommen wir an den…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren