Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Regensburg – Jurasteig

22. September

Veranstaltung Navigation

Stellenweise T2 (Stöcke hilfreich). Bei Regen kürzerer und leichterer Weg.

Mittagseinkehr. ¤

Was sich wie eine Klettertour anhört, ist eine hügelige Wanderung an drei Flüssen. Wir wandern, zunächst durch mehrere Parkanlagen, aus Regensburg heraus, bis wir am Rand die Donau an der Mündung der Naab überqueren. Auf Waldpfaden geht es zu einem Aussichtspunkt mit einem guten Blick auf das Naabtal.

Nach der Mittagseinkehr treffen wir auf den „Jurasteig“, einen hier recht zahmen Hangweg, der uns aber dennoch sehenswerte Felsformationen bietet. Hinter Schönhofen können wir wahlweise einen etwas anspruchsvolleren, aber auch beeindruckenderen Wanderpfad zwischen den Kalkfelsen wählen (T2) oder gemütlich dem Uferweg an der Schwarzen Laber folgen. Beide Varianten treffen sich wieder zu einem idyllischen Weg durchs Labertal, auf dem wir schließlich Undorf erreichen.

Unsere Rückkehr in München ist für ca. 20:15 geplant.

 

– Zum Anzeigen der Tour-Merkmale bitte nach unten scrollen. –

Details

Datum:
22. September
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Robert T.
Telefon:
08131-96830
E-Mail:
Robert_T@gocmuenchen.de

Weitere Angaben

Stunden Gehzeit:
5,5
Höhenmeter:
445
Kilometer:
20
Treffzeit:
7:30
Kondition:
2
Technik:
2
Treffpunkt:
München Hbf. vor Gl. 26