Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bergwandern: Lago Maggiore & Ostpiemont

10. Juni - 17. Juni

Veranstaltung Navigation

dscn1978

Berge und Seen und von beidem reichlich: Das bietet uns die 2017er Fronleichnamswoche. Die Bergwelt um den Lago Maggiore hat sehr vielfältige (oft aber auch sehr einsame) Wanderrouten, teils durch dichte Wälder, dann wieder felsiger und zackiger – und immer wieder mit Seeblick. Geplant ist jeden Tag eine Tour – u.a. auch via Centovalli-Bahn ins Valle Vigezzo und zum Orta-See. So zwischen 600 und 1200 Höhenmetern sollen es täglich sein. Für einen Tag allerdings lassen wir die Wanderschuhe stehen, da geht es nach Turin.

Untergebracht sind wir für die sieben Tage in Stresa. Der rennomierte Badeort am Lage Maggiore glänzt mit sehr ursprünglich erhaltenen Palmen-umsäumten Nobelhotels aus dem 19. Jahrhundert. Für Wanderer zu chic: Wir residieren „nur“ in einem Ferienhaus im oberen Teil des Städtchens.

Kosten:  Übernachtung  / An- und Abreise: ca. 500 Euro.

Anmeldung:  Bis 1. März erbeten.

 

Details

Beginn:
10. Juni
Ende:
17. Juni
Kategorien:
,

Leitung

Wolfram
Telefon:
0177-6688778
E-Mail:
Wolfram@gocmuenchen.de