Print Friendly

Mailinglisten

Bei schönem Wetter oder gutem Schnee kurzentschlossen mit dem GOC auf Tour gehen? Sich unkompliziert mit Anderen in einer Sparte verabreden und ab in die Berge? Dazu bieten wir die Möglichkeit von Spontantouren über Mailinglisten an. Diese werden meistens erst ein paar Tage vorher durch Tourenleiter angekündigt. Aber auch alle Mitglieder einer Mailingliste können sich so zu Privattouren untereinander verabreden. Diese gelten dann als „privat durchgeführte Gemeinschaftstouren“.

Wenn Du Dich einmal in die (oder mehrere) Liste/n Deiner Wahl eingetragen hast, verpasst Du keine Tour mehr. Dies gilt übrigens auch für alle Interessierten, die bisher noch nicht Mitglied im GOC sind.

Folgende Mailinglisten sind bisher eingerichtet:

Und so geht‘s:

  1. Klick auf die jeweilige Mailingliste.
  2. Trag die Email-Adresse ein, die du für die Mailingliste benutzen willst. Du kannst nur mit einer eingetragenen Email-Adresse an die Mailingliste mailen.
  3. Wiederhole die Email-Adresse (zur Sicherheit) und klicken dann auf „Abschicken“.
  4. Um Missbrauch zu verhindern, erhältst Du eine automatische E-Mail mit einem Link, den Du bestätigen musst.
  5. Ab dann erhältst Du jede E-Mail dieser Sparte und kannst auch selbst an die gesamte Gruppe Emails versenden. Wir vertrauen darauf, dass alle die Mailinglisten nur für Tourenverabredungen und verantwortungsvoll nutzen.
  6. Kontrolliere Deinen Spamfolder, ob die automatische E-Mail darin gelandet ist.
  7. Selbstverständlich kannst Du Dich jederzeit austragen lassen.

So können wir Tourenleiter kurzfristig Touren zielgerichtet kommunizieren, aber auch alle Mitglieder der Sparten können sich untereinander privat verabreden. Verpasse nichts, sei dabei, melde Dich an!