Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Wieland

0170-5656357|
wieland

Geboren 1956 in Stuttgart. Schon als Kind, in Sandalen auf dem Pasterzgletscher, schaute ich bewundernd zum GroßGlockner hinauf und auf die tollen Männer mit Pickel und Seil auf ihrem Weg zum Gipfel. Das wollte ich auch. Ein Studienplatz in München brachte mich den Bergen und diesem Ziel näher.

Wanderungen in den Voralpen, Klettersteige in den Dolomiten und ein Eiskurs im Stubai – ich fühlte mich langsam für hochalpine Unternehmungen gerüstet. Auf langen Gletschertouren allerdings vertraute ich mich immer einem Bergführer an, das schulte Technik und vor allem mein Gefahrenbewusstsein. Ich unternahm Trekkingtouren im Himalaya und in Afrika, der Chimborazo wurde mein höchster Gipfel. Und natürlich bestieg ich meinen Kindheitstraum.

Mit 30 fing ich an Ski zu fahren, mit viel Spaß und wenig Talent. Zahlreiche Skilehrer am Arlberg schafften es aber aus mir einen passablen Tiefschneefahrer zu machen und mittlerweile können Abfahrten gar nicht mehr steil genug sein.

Als Tourenleiter möchte ich meine Begeisterung und meine Erfahrung weitergeben. Der Weg ist mir wichtiger als das Ziel! Einen Berg zu bezwingen ist anstrengend, aber diese Anstrengung darf nicht zur Qual werden, Bergunternehmungen müssen immer lustvoll sein. Meine Bergführungen reichen über alle Schwierigkeitsgrade. Das Spektrum geht von Flachlandwanderungen im Winter bis zu Gletscher- und Eistouren. Da halte ich jedoch einen professionellen Bergführer für unentbehrlich.

Ich selber bin ein sehr ausdauernder, aber nicht sehr schneller Berggeher. Auf meinen Touren wird nicht gerannt, langsamere Mitwanderer sind unter Berücksichtigung des Schwierigkeitsgrades willkommen. John war auf seinen Wanderungen meistens am Ende der Karawane, das möchte ich mir zum Vorbild nehmen, aber immer schaffe ich das nicht. Die Tradition der Spätsommerbergtour versuche ich fortzuführen und möchte weiterhin eine Winterwoche in einem richtigen wilden Skigebiet organisieren.

Anstehende Veranstaltungen

März 2018

Skiwoche in Trois Vallées

Samstag, 10. März 2018 - Samstag, 17. März 2018
p1060924

Anreise: Pkw

Leitung: Wieland

Skiwoche mit Tradition: Trois Vallées ist das perfekte und weltweit größte Skigebiet, 600 km Pisten, über 200 Liftanlagen, unzählige Tourenabfahrten. Bestens präparierte Pisten, von blau bis tief schwarz, einsame und steile Tourenabfahrten. Ein Höhepunkt: die letzte Abfahrt des Tages vom…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen